Fashion Werden – Modenschau im Haus Fuhr

Am vergangenen Freitag wurde mit der Modenschau mit dem Namen ‚Fashion Werden‘ eine Veranstaltung aus der Wiege gehoben, wie es sie noch nicht gab. Die Entstehungsgeschichte konnte man ja bereits in den Medien, sowie vorangegangenen Posts lesen.
Was nun daraus wurde überstieg unsere Erwartungen bei weitem und macht uns stolz und glücklich!
Am Donnerstag gab es eine Generalprobe, die eine Laufprobe für die Models sowie Anprobe der von den Geschäften zur Verfügung gestellten Kleidung beinhaltete. Danach waren wir, na sagen wir mal: ein wenig erstaunt, wie wuselig so etwas ablaufen kann.
Trotzdem waren wir guter Dinge und überzeugt, dass wir unseren Plan umsetzen können.
Das lag unter anderem an der tollen Zusammenarbeit aller Beteiligten. Die Stimmung war durchweg entspannt und positiv.
Am Freitag Mittag starteten die finalen Vorbereitungen und der Aufbau und nach und nach trafen die Models ein, die vorher gestylt wurden. Dann kamen die Gastronomen mit den Speisen und die Inhaber der teilnehmenden Geschäfte. „Fashion Werden – Modenschau im Haus Fuhr“ weiterlesen

Alter Schwede!

Mein etwas anderer Blick auf die deutsche Sprache (Werdener Stammtisch)
Herr Sabeti, vielen Werdenern sicher von seiner Salzgrotte bekannt, ist gebürtiger Iraner und Wahldeutscher, weil er vor 33 Jahren Deutschland zu seiner Heimat gewählt hat.

„Weil die deutsche Sprache für mich so schwer war, musste ich das mit Humor nehmen. Was gut war, denn mit Humor gewinnt man Freunde!“, sagt Herr Sabeti und schmunzelt. „Wenn mich jemand fragt, wo kommst du her, dann sage ich: aus Schweden. Dann schaut man meist verblüfft auf meine dunkle Hautfarbe und fragt ungläubig: Aus Schweden? Ja, antworte ich dann, das ist wohl so, denn wie oft hat man zu mir schon gesagt: Alter Schwede! – Ein Moment der Verblüffung, dann lachen wir und finden Nähe zueinander.“

Über diesen etwas anderen Blick auf die deutsche Sprache möchte Herr Sabeti mit uns beim nächsten Werdener Stammtisch ins Gespräch kommen, und erzählen, wie ihm das geholfen hat, bei uns mit seiner Familie eine Heimat zu finden. Gleichzeitig eine schöne Gelegenheit, uns gegenseitig besser kennenzulernen.

Übrigens hat Herr Sabeti noch ein weiteres Anliegen: Er möchte auf diesem Weg danke sagen; danke dafür, wie er in diesem Land aufgenommen worden ist; danke auch für die vielen Aktivitäten von „Werden hilft“. „Das ist enorm wichtig“, sagt Herr Sabeti. „Kommt Zeit, kommt Rat, kommt Tat!“

DOMSTUBEN, 45239 Essen-Werden, Brückstraße 81
05.11.2018 – 19:00 Uhr

Werden leuchtet

„Werden leuchtet“ – das ist das diesjährige
Motto der traditionellen Werdener Adventsfenster.

Die „Adventsfenster“ laden Sie vom 1. – 23. 12. ein
zu einem bunten weihnachtlichen Programm mit Live-Musik, Theater, Back-Aktionen, Tanz, Basar, Vorlesen, Pantomime und vielem mehr.

Herzlich Willkommen im Advent –
und im „Leuchtenden Werden“

TERMINÜBERSICHT
(seit Ende November liegen Faltblätter in vielen Geschäften aus)
• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •
Wir freuen uns auf den Nikolaus:
Geschichten und Lieder für Groß und Klein
Katholische Pfarrbücherei – Luziusstraße 6
» Di. 5.12.2017 – 18.00 Uhr
• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •
Rezepte gesucht: Werdens beste Plätzchen!
Hirschapotheke – Werdener Markt 3
» Mi. 6.12.2017 – 18.00 Uhr
• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •
Kinder der Ludgerusschule
präsentieren ihr Adventsfenster

Ludgerusschule – Kellerstraße 84
» Do. 7.12.2017 – 18.00 Uhr
• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •
Weihnachtsgeschichten im Junior
schmitz.Junior – Werdener Markt 6
» Fr. 8.12.2017 – 18.00 Uhr
• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •
„Weihnachtszauber“:
Markt in den Werkhallen der Werdener Tore
Ruhrtalstraße 19, Tor 2
» Sa. 9.12.2017 – 14.00 Uhr

Adventsfenster und gemeinsames Singen
Messdiener St. Ludgerus – Brückstraße 79
» Sa. 9.12.2017 – 18.00 Uhr
• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •
Weihnachtliches Gartenkonzert mit Marcel Rosca
Gartenhaus Dingerkus – Brandstorstr. 15
» So. 10.12.2017 – 18.00 Uhr
• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •
Compagnia Buffo: „Die etwas andere Weihnachtsfeier“
mit Kascha B. und Willi Lieverscheidt

Domstuben – Brückstraße 81
» Mo. 11.12.2017 – 20.00-22.30 Uhr
• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •
Kinder der Heckerschule
präsentieren ihr Adventsfenster
Heckerschule – Urbachstraße 21
» Di. 12.12.2017 – 18.00 Uhr
• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •
Musical: Vom Zauber der Märchen
Jugend- und Bürgerzentrum Werden – Wesselswerth 10
» Mi. 13.12.2017 – 18.00 Uhr
• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •
Eröffnung des Adventsfensters am Werdener Rathaus
Kindergarten Lummerland (ludgerusII)
Werdener Markt 1
» Do. 14.12.2017 – 18.00 Uhr
• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •
Live Musik mit „Jorge“
Lindas Süß Werden – Hufergasse 3
» Fr. 15.12.2017 – 18.00 Uhr
• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •
Charis Nass: „Das Mädchen, mit dem die Kinder
nicht verkehren durften“ von I. Keun
kunstwerden – Ruhrtalstraße 19. Tor 2
» Sa. 16.12.2017 – 20.00 Uhr – Einlass 19.00 Uhr
• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •
Interferencias: Flamenco-Tanztheater mit DanzaMarVu
Centro Flamenco María del Mar – Ruhrtalstraße 33a, Tor 3
» So. 17.12.2017 – 17.00 Uhr
• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •
Adventliches Programm
Ev. Kindertagesstätte „Pusteblume“
Heckstraße 69
» Mo. 18.12.2017 – 18.00 Uhr
• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •
Nazanin Shamloo Band – Oriental Jazz
Domstuben – Brückstraße 81
» Di. 19.12.2017 – 18.00 Uhr
• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •
Adventsfenster mit Glühwein und Kinderpunsch
Kita Kunterbunte Runde
Wesselswerth 2A
» Mi. 20.12.2017 – 18.00 Uhr
• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •
Besinnliches Adventsfenster
Hospizarbeit Werden
Propsteistraße vor stationärem Hospiz
» Do. 21.12.2017 – 18.00 Uhr
• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •
Feuerzauber mit Artisten des
Essener Weihnachtscircus auf den „Werdener Wiesn“
Joseph-Breuer-Straße 35
» Fr. 22.12.2017 – 19.00 Uhr
• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •
DUO ASCOLTO: Abschlusskonzert
der Werdener Adventsfenster 2017
Bürgermeisterhaus – Heckstraße 105
» Sa. 23.12.2017 – 18.00 Uhr

Die Werdener Adventsfenster 2017 danken allen Gastgebern, Freunden, Förderern und Besuchern und
wünschen allen friedliche, besinnliche und frohe Weihnachtstage!

Öffentliche Kultur braucht Unterstützung.
Spendenkonto der Adventsfenster:

Werdener Bürger- und Heimatverein e.V.
Sparkasse Essen
IBAN: DE15 3605 0105 0001 6289 32
BIC: SPESDE3EXXX
Zweck: Adventsfenster

Vielen Dank!

Gefördert durch die Bezirksvertretung IX.
Mit freundlicher Unterstützung durch den
Werdener Werbering.