Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

JUNGE ELITE: duo atemporale

7. Mai/ 19:30

Linda Guo, Klavier · Yuhao Guo, Klavier
Linda Guo, 1999 geboren, begann im Alter von fünf Jahren Violine zu spielen. Mit neun Jahren wurde sie Jungstudentin bei Prof. Ute Hasenauer am Pre-College Cologne der Hochschule für Musik und Tanz Köln. Seit 2017 studiert sie bei Prof. Mihaela Martin in Köln. Wertvolle musikalische Anregungen erhielt sie außerdem von Igor Ozim, Pavel Vernikov, Arabella Steinbacher, Nam Yun Kim, Paul Roczek, Boris Kuschnir und Brian Dean. Linda Guo ist erste Preisträgerin zahlreicher nationaler und internationaler Wettbewerbe u.a. mit Höchstpunktzahl (solistisch und kammermusikalisch) beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“. Konzertreisen führten sie in wichtige Kulturzentren in Europa, Asien und den USA. Mit 18 Jahren gab Linda Guo ihr Debut in der Carnegie Hall in New York. Solistisch trat sie mit zahlreichen Orchestern auf, darunter mit dem WDR Sinfonieorchester und der Neuen Philharmonie Westfalen.
2016 wurde sie mit dem Nachwuchspreis des Landes NRW in der Sparte Musik ausgezeichnet und gewann den „WDR3 Klassikpreis“ mit ihrem „Almanda Trio“. Sie wird außerdem vom Verein Yehudi Menuhin Live Music Now Köln e.V. gefördert, ist Mitglied im Bundesjugendorchester, Preisträgerin des Deutschen Instrumentenfonds, Stipendiatin der Deutschen Stiftung Musikleben und der Werner Richard – Dr. Carl Dörken Stiftung. Yuhao Guo schloss sein Studium (Master of Music Klavier solo) 2017 bei Nina Tichman an der Hochschule für Musik und Tanz Köln mit Bestnote ab und ist Stipendiat der Deutschen Stiftung Musikleben. Seit 2018 studiert er bei Ulrich Eisenlohr Liedbegleitung an der HfMT Köln. Als erster Preisträger zahlreicher Wettbewerbe, wie Bundeswettbewerb Jugend Musiziert, Karlrobert Kreiten Wettbewerb, Steinway Wettbewerb Düsseldorf, Medenus Wettbewerb Rösrath, Klassikpreis der Stadt Münster und des WDR gab er Konzerte in der Kölner und Essener Philharmonie, der Tonhalle Düsseldorf und dem Festspielhaus Baden-Baden sowie in Europa und den USA. Als Solist konzertierte er mit Orchestern wie dem WDR Sinfonieorchester Köln, dem Brandenburgischen Staatsorchester Frankfurt/ Oder, den Duisburger Philharmonikern und dem Flora Sinfonie Orchester Köln.
Yuhao Guo war mehrmals Gastkünstler beim Klavierfestival Ruhr und beim Festival „Sommerclassics“ auf Schloss Burg Namedy. Als Liedbegleiter trat er beim Oxford Lieder Festival sowie beim Southwold Arts Festival in Großbritannien auf. Außerdem ist er Korrepetitor der Gesangsklasse von Christoph Prégardien in Köln sowie musikalischer Leiter bei diversen Projekten der Opernwerkstatt am Rhein. Meisterkurse bei Jerome Rose, Andrzej Jasinski, Pierre-Laurent Aimard, Seymour Bernstein, Claudio Matinez- Mehner, Alexander Lonquich und anderen prägten seine musikalische Laufbahn.
Werke von L.v. Beethoven, R. Strauss und K. Szymanowski
Eintritt: 15 € | 5 € ermäßigt

Details

Datum:
7. Mai
Zeit:
19:30
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Bürgermeisterhaus
Heckstr. 105
Essen, 45239
+ Google Karte
Telefon:
0201 - 49 32 86
Website:
http://www.buergermeisterhaus.de