Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ludger Michael Maas, Der Friedhof an der Dückerstraße -Vortrag

14. November/ 19:30 - 22:00

„Wenn die Posaune erschallt, erwachen die Toten aus ihren Gräbern“
– Der alte Friedhof an der Dückerstraße – Vortrag von Michael Ludger Maas über die Geschichte des 1. Werdener Kommunalfriedhofes. Friedhöfe sind aufgeschlagene Geschichtsbücher. Der Referent beleuchtet anhand eines virtuellen Rundgangs über den 1824 errichteten und bereits 1876 für allgemeine Begräbnisse wieder geschlossenen Friedhof an der Dückerstraße die heute noch vorhandenen Grabsteine und stellt die hier begrabenen Persönlichkeiten in den Kontext zur Ortsgeschichte.
Der Vortrag findet in der Aula des Gymnasiums Essen-Werden, Grafenstraße 9 statt und beginnt um 19:30 Uhr. Parkmöglichkeit ist auf dem Schulhof an der Joseph-Breuer-Straße. Der Eintrittspreis für Nichtmitglieder beträgt 5 €, für Schüler + Studierende 2 €. Alle Vorträge werden gemeinsam vom Werdener Bürger- und Heimatverein und dem Werdener Geschichts- und Kulturverein durchgeführt. Deren Mitglieder haben freien Eintritt zu allen Veranstaltungen

Details

Datum:
14. November
Zeit:
19:30 - 22:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Gymnasium Werden
Grafenstraße 9
Essen, 45239
+ Google Karte
Telefon:
0201-86057830
Webseite:
http://www.gymnasium-essen-werden.de