Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Quint Buchholz „Vom Glück der Langsamkeit“

4. Februar/ 20:00

Schmitz im BMH – Autorenlesung mit Bildern und Gespräch

Es muss ein elementares Thema für Quint Buchholz sein. In immer wieder neuen, magisch schönen und hintergründig realen Bildern widmet sich der Maler
und Illustrator dem Thema Langsamkeit. Menschen, die einfach nur dasitzen, vor sich hinschlendern, mit allen Sinnen staunen: in „Vom Glück der Langsamkeit“ treten sie in einen Dialog mit Texten bekannter Autoren wie Toni Morrison, Mascha Kaleko, Jan Skacel oder Walter Benjamin.
„Ein poetisches Plädoyer in Text und Bild für traumverlorene Zeiten, für die nicht verplante, verwaltete Zeit, für Momente des Müßiggangs und der Stille“
(Udo Watter, Süddeutsche Zeitung)
Eintritt: 12 € | Keine Ermäßigung (Veranstalter: Buchhandlung Schmitz)

Details

Datum:
4. Februar
Zeit:
20:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Bürgermeisterhaus
Heckstr. 105
Essen, 45239
+ Google Karte
Telefon:
0201 - 49 32 86
Website:
http://www.buergermeisterhaus.de